Mit „Reitwoche” getaggte Artikel

Es brummen die Hunnen

16. Juli 2013 von Martina Nachtsheim

Strahlende Hunnen reiten am Wegwartehof

Sonnige Tage eines wilden Reitervolks

Strahlende Sonne, reichlich Bremsen, fröhliche Kids, Aramdam Hunnen und flotte Pferde - das sind die idealen Zutaten für eine unvergessliche Reitwoche am Wegwartehof. Auf den Spuren der Hunnen wurden mutig wilde Abenteuer bestanden und mit Hilfe der Hunnen-Stutenmilch auch die schwierigsten Aufgaben hoch zu Ross bestanden. Da könnten sich die echten Hunnen noch so manches abschauen!


Hier geht es zu den Bildern von "Es brummen die Hunnen" (Wenn man rechts auf das Play Knöpfchen klickt, dann werden die Bilder als Slideshow abgespielt)

Eine strahlende Woche am Wegwartehof, da freuen sich Pferd und Reiter auf ein Wiedersehen!

Zauberhafter Zauberwald

15. Juli 2013 von Martina Nachtsheim

Unterwegs im Zauberwald trifft man so manchen Zauberfrosch...

Es ist Wegwartehof-Sommer!

Unsere Haflinger genießen es umschwärmt von fröhlichen Reitkindern zu sein. Und die Kinder genießen die intensive Zeit mit den wunderbaren Wegwartehof-Pferden.
Wegwartehof-Reitwochen sind viel mehr als einfach nur Reiten, das ist eine Zeit voll Singen, Lachen, Baden, Lagerfeuer, Heuhüpfen und Abenteuer im Zauberwald.
Hier geht es zu den Bildern Turnus 1 Zauberhafter Zauberwald


Wir wünschen viel Freude beim Ansehen!

Eine wunderbare Reitwoche ist schon wieder vorbei - es bleibt die Vorfreude aufs Wiedersehen beim Herbstreiten und im nächsten Jahr!

Auf in den Jungel!

30. August 2012 von Martina Nachtsheim

Unser Hello Kitty Ball freut sich auch schon auf den nächsten Reitsommer!

Strahlende Sonne, tosende Gewitter, wunderschöne Ritte

So schnell geht ein Wegwartehof-Reitsommer vorbei - es ist kaum zu glauben! Eine phantastische Gruppe pferdebegeisterter Kids hat mit uns die letzte Reitwoche dieser Saison genossen. Strahlende Spätsommertage mit Stoppelfeldern so weit das Auge blickt. Hach! Aramdam Diri, Mafia am Lagerfeuer und Weltuntergangsgewitter - der Wegwartehof hat wie immer alle Register gezogen für eine unvergessliche Woche. Weiterlesen »

Reitwoche in pink ;-)

16. August 2012 von Martina Nachtsheim

Stoppelfelder, Rrundballen - alles was das ReiterInnenherz höher schlagen lässt!

Fast hätten die Kobolde uns verzaubert

Aber eben nur fast. Eine fröhliche Reitwoche am Wegwartehof ist schon wieder vorbei - Singen am Lagerfeuer, Reiten bei Tag und Nacht (!), pinkzaubernde Wald- & Wiesenkobolde, leckeres Essen, Sturztraining vom Elefanten, Kräutermärchen zum Einschlafen, Kids und alles was sonst noch zu einer richtig guten Woche am Wegwartehof dazu gehört. Weiterlesen »

Unterwegs im Unterwasserreich

28. Juli 2012 von Martina Nachtsheim

Die grantige Fee hat den Wegwartehof zu einem Unterwasserreich gemacht

Der Wegwartehof steht unter Wasser

Eine grantige Fee hat den Hof verzaubert. Er ist zu einem Unterwasserreich geworden! Und nur die mutigsten, tapfersten und besten ReiterInnen können den Wegwartehof von diesem grausamen Zauber erlösen. Weiterlesen »

Lachend durchs Finstermoor

14. Juli 2012 von Generaladmin

So geht's auch: tanzend durchs Finstermoor

Reitwochen am Wegwartehof sind wie Heimkommen

Was soll man sagen? Eine wunderschöne Woche war's! SpitzenreiterInnen haben auf unseren braven Haflingern das Waldviertel erobert. Schnelle Ritte, mutige Übungen, glänzende Pferde, laute Spiele, fröhliches Lachen, knisterndes Lagerfeuer, viel Aramdamdiri und herausfordernde Abenteuer im Finstermoor; das und noch viel mehr ist in dieser Reitwoche am Wegwartehof passiert. Weiterlesen »

Es gibt sie, die 3 Dinge die glücklich machen …

12. Juli 2010 von Martina Nachtsheim

3 Dinge fürs Glück: Pferde, Wegwartehof, Waldviertel

3 Dinge fürs Glück: Pferde, Wegwartehof, Waldviertel

...Pferde, Wegwartehof, Waldviertel

Bei uns am Wegwartehof ist der bio-dynamische Sommer los gegangen. 14 Kinder haben bei uns eine Woche lang glückselig das Leben genossen. Andreas, Chrisi und Clara kümmern sich darum, dass es den ReiterInnen und den Pferden gut geht. Dass dabei alle so viel Freude erleben hängt mit unserem gut gehüteten Betriebsgeheimnis zusammen. Weiterlesen »