Mit „Landwirtschaft” getaggte Artikel

8 – Der Demeter-Bauer und die Liebe

08. Dezember 2013 von Martina Nachtsheim

An kalten Wintertagen über die Landwirtschaft und die Liebe philosophieren. Berührend und wichtig!

Ein Adventfenster für eine ganz besondere Liebe: Die Liebe der Demeter Bäuerinnen und Bauern zu unserer Schöpfung. Der folgende Text hat mir, als ich ihn das erste Mal in der "Lebendigen Erde" gelesen habe zu Tränen gerührt. Und nicht nur mich, anderen BäuerInnen ging es gleich. Ich finde den Artikel von Sebastian Gronbach so wichtig, dass ich ihn gebeten habe, ihn hier im Wegwartehof-Blog veröffentlichen zu dürfen. Weiterlesen »

Demeter: Strahlende Lebenskräfte

03. Oktober 2011 von Martina Nachtsheim

Im Einklang mit der Natur: konsequente, liebevolle Arbeit für Demeter Präparate

Im Einklang mit der Natur: konsequente, liebevolle Arbeit für Demeter Präparate

Demeter-Präparatetreffen am Wegwartehof

Zweimal im Jahr treffen sich die Waldviertler Demeter-BäuerInnen bei uns am Wegwartehof und arbeiten einen ganzen Tag intensiv zusammen - so entstehen die ganz besonderen biodynamischen Präparate.
Mehr als 60 BäuerInnen reißen sich von der vielen Arbeit auf ihren Höfen los und klopfen gemeinsam Kuhhörner aus, raspeln Eichenrinde und verlesen Kamille. Weiterlesen »

Der Erde den Hof machen

13. August 2010 von Martina Nachtsheim

Kompost und wir: Lebendige Landwirtschaft mit Zukunft

Kompost und wir: Lebendige Landwirtschaft mit Zukunft

Wohin geht man, um Neues über Pferdearbeit, Hofgemeinschaft & Sozial-Integration zu lernen?

Ich habe mich mit meinen besten Freunden auf den Weg gemacht um selber wieder einmal Praktikantin zu sein. Kathi, Rainer, Thomas und mich bewegt Landwirtschaft mit Zukunft. Gemüse, das mit Pferdekraft angebaut wird, CSA (Community supported agriculture) und die Integration von außergewöhnlichen Menschen erleben wir 3 Wochen hier am Demeter Hof Hollergraben im hohen Norden Deutschlands. Weiterlesen »

Feiern mit Stutenmilch-Schokolade

02. Juli 2010 von Martina Nachtsheim

So strahlend schaut eine frisch gebackene Facharbeiterin aus

So strahlend schaut eine frisch gebackene Facharbeiterin aus

Vor 4 Jahren hat es am Wegwartehof begonnen

Der ganze Wegwartehof inklusive Stuten, Fohlen, Schafe und Lämmlein freuen sich von ganzem Herzen und gratulieren! Fast auf den Tag genau vor 4 Jahren hat das alles angefangen. Frisch nach dem Abi ist Kathrin Ortlieb bei uns am Wegwartehof, im Waldviertel und bei der bio-dynamischen Landwirtschaft angekommen. Und jetzt wird gefeiert - wahrscheinlich mit Stutenmilch-Schoko und einem Glaserl Sekt - denn sie hats geschafft!
Weiterlesen »

Schlägler wollen mehr über Stutenmilch wissen …

09. November 2009 von Martina Nachtsheim

Schlägl Exkursion

Schlägl Exkursion: kein Wetter für Fotografen

… und lernen dabei auch noch eine innovative kleinstrukturierte Demeter Landwirtschaft kennen

Höher schneller weiter ist oft auch in der (Bio-) Landwirtschaft das Motto. Weit verbreitet ist die Idee, dass die kleinen Betriebe keine Chance haben. Und dann kommen die Hofübernehmer, Einsteiger, Aussteiger und Umsteiger auf den Wegwartehof. Weiterlesen »