Incredible India!

27. Februar 2012 von Martina Nachtsheim

Zum ersten Mal Urlaub - und dann gleich im Paradies

Wenn Bauer und Bäuerin eine Reise tun

Tierhaltung und Direktvermarktung, das bedeutet im Normalfall, dass man keinen Urlaub machen kann und schon gar keinen der zwei Wochen dauert. Da ist der Wegwartehof keine Ausnahme. Man nimmt sich manchmal ein paar Tage Zeit, verbindet das noch mit Lieferungen, die sowieso schon anstehen und meistens ist man damit zufrieden. Aber nicht immer. Und dann geschieht ein Wunder!

Beste Freundinnen muss man einfach besuchen

Wenn schon Urlaub, dann aber richtig!

Brigittes beste Freundin Vittoria ist nach Indien ausgewandert. Genauer gesagt nach Trivandrum in Kerala, Südindien. Und die beste Freundin muss man einfach besuchen. Und so haben Andreas und Brigitte den Flug gebucht und sich gemeinsam aufgemacht einen richtigen Urlaub zu machen. Zum ersten Mal überhaupt!

Nicht immer nur Haflinger, Elefanten kann man auch gut reiten ;-)

Und was soll ich Euch sagen, sie haben das richtig gut gemacht! Beide hatten die Pins für ihre Handys vergessen und waren somit 10 Tage lang offline.
Und dann Indien in seiner faszinierenden Vielfalt - die beiden haben frischen Ananassaft geschlürft, Bananen von der Staude genascht, Elefanten bewundert, viel und lange geschlafen, Strand und Sonne getankt und gemeinsam mit Vittoria und Murogan die inidische Küche genossen.

Da kann man sich so richtig mitfreuen!

Wenn man sie fragt wie der Urlaub war, dann sagen sie: "Perfekt!" (Hört man interessanter Weise selten von Urlaubern) Und da kann man sich so richtig aus ganzem Herzen mitfreuen!

Auf nach Indien

Und weil wir liebe und großartige Menschen gerne unterstützen verraten wir Euch auch, wo genau Brigitte und Andreas geurlaubt haben, damit Ihr auch dorthin fahren könnt: Ganesh Home Trivandrum Herzlichkeit, Gastlichkeit, Seeblick und alles was Freude macht erwarten Euch bei Vittoria und Murugan!

Vom Zimmer aus blickt man auf Palmen und einen paradiesischen See

Urlaub machen dort wo der Pfeffer wächst - bei Vittoria und Murugan

Die Seele so richtig baumeln lassen kann man in Trivandrum

3 Antworten auf „Incredible India!”:

  1. Alena Fürlinger sagt:

    Ach, die Fotos sind herrlich! Bei uns war "Winter" oder so...

  2. Claudia sagt:

    Die Bäuerin und den Bauer so relaxt zu sehen - schööön

  3. Theresa sagt:

    Schön, dass es sich die Beiden so gut gehn haben lassen!!! Ich freu mich mit ihnen mit!
    Liebe Grüße ins Waldviertel